Aktuelle Themen, Mitteilungen und Termine

 

05.05.2017

Ein Bad für Jeremy - Noch Spender gesucht

Vor einigen Wochen hatten wir über den schwerstbehinderten Jeremy berichtet, dessen Familie mit der Pflege des Jungen an die Grenzen stieß. Nun bekommt sie das dringend nötige Pflegebad, auch dank der Unterstützung der NRWZ-Leser ist ein Großteil der dafür nötigen Spenden zusammengekommen.

Die Fischers überwältigt. „Wir können gar nicht beschreiben, wie überrascht wir von den Reaktionen auf unsere Hilfsaktion vom 17. Dezember 2016 in der NRWZ waren. Es hat uns im wahrsten Sinne des Wortes umgehauen. Mit Tränen der Rührung haben wir diese menschlichen Gesten wahrgenommen und erlebt, was Menschen mit Empathie für andere tun, die ihnen zum Teil völlig unbekannt sind”, schreiben die Fischers in ihrem Dankesbrief.
Ein Rottweiler Planungsbüro, ein Statikbüro und die Organisatoren, Petra und Dirk Schneider mit ihrem Bauunternehmen haben kostenlos geplant und organisiert, nun wird in den nächsten Wochen ein großzügiges Pflegebad eingebaut, mit großer Wanne und einem eigenen Raum für Jeremy gleich nebenan. Aber auch andere Spenden gab es, so hat eine Firma alte Bremsscheiben gesammelt und zum Schrotthändler gebracht – 300 Euro gab’s dafür.
„Wir hoffen, dass wir auch die Menschen mit unserem Dank erreichen, deren Adressen aus dem Überweisungsträger nicht hervorgingen. Es grüßt die unendlich dankbare Familie Fischer aus Lottstetten und wünscht allen Spendern und Lesern weiterhin alles Gute.” mm

Info: Wer mehr wissen will oder auch noch etwas spenden, findet alles hier: www.help-for-jeremy.de oder bei Schneider Hausbau GmbH, Kampitschstraße 35, 78628 Rottweil, Telefon (0741) 94 94 028, www.schneider-hausbau.de

HOME     SITEMAP     IMPRESSUM     DATENSCHUTZ

Schneider Hausbau GmbH
Kampitschstr. 35
78628 Rottweil a.N.

Fon (0741) 94 94 028
Fax: (0741) 94 94 504
info (at) schneider-hausbau.de